Titus Maschke

Autor der kausalen Therapie des Haltungs- und Bewegungsapparates

Physio­the­ra­peut, Heilpraktiker

Titus Maschke

Über Titus Maschke

Die kausale Therapie des Haltungs- Bewegungs­apparates entwi­ckelte Titus in den letzten 20 Jahren. Den prak­ti­schen Beweis der Effi­zienz seines neuen Systems erbrachte er in den letzten Jahren in seiner physio­the­ra­peu­ti­schen Praxis in Staß­furt (Sachsen-Anhalt). Seit mehreren Jahren wendet er dort seine neue Behand­lungs­phi­lo­so­phie mit allge­meinem Erfolg an. Titus ist gern bereit, sein Wissen inter­es­sierten Medi­zi­nern weiterzugeben.

Berufs­er­fah­rung

2017 – heute

Private Praxis für Physio­the­rapie „Julja Maschke“, Staßfurt 

Tätig­keit: Physio­the­ra­peut, Beratung

1991 – 2017

Private Praxis für Physio­the­rapie „Titus Maschke“, Staß­furt

Tätig­keit: Physio­the­ra­peut, Inhaber

1980 – 1991

Städ­ti­sche Poli­klinik, Staßfurt

Tätig­keit: Masseur, Physiotherapeut

1977 – 1980

Kreis­kran­ken­haus, Staßfurt

Tätig­keit: Masseur

Fach­liche Kompetenzen

Lang­jäh­rige Erfah­rung in den Berei­chen Massage, Physio­the­rapie, manu­elle Therapie und Osteopathie

1976 – 1989

Masseur / Physio­the­ra­peut der Hand­ball­mann­schaft Dynamo/Motor Staß­furt, 2. DDR-Handballliga

Ausbil­dung

1979 – 1983

Berufs­fach­schule für Physio­the­rapie, Halberstadt

Abend­stu­dium

Abschluss: Physio­the­ra­peut

1975 – 1978

Reha­bi­li­ta­ti­ons­zen­trum für Blinde „Dr. Salvador Allende“, Chem­nitz (Karl-Marx-Stadt)

Abschluss: Masseur


 

Aus unserem Team

Frank Flügel

Geschäfts­führer

Über Timarff

Wer sind wir? Was tun wir? Wozu sind wir da?