Frank Flügel

Geschäfts­führer der Firma Timarff OÜ

Dipl.-Ing.

Frank Flügel

Über Frank Flügel

Seit seiner Jugend ist Frank mit der schönen Stadt St. Peters­burg verbunden. Sein Studium, die beruf­liche Tätig­keit in Russ­land und Estland waren und sind für ihn eine wert­volle Lebens­schule. Auch die Leiden­schaft für das Schach­spiel seit früher Kind­heit hat Ausdauer und Ziel­stre­big­keit in ihm entwi­ckelt. Mit großer Geduld arbeitet er schon seit Jahren an der Reali­sie­rung des lohnens­werten Projektes “Kausale Therapie”. Das Schach­spiel übri­gens brachte Frank und Titus damals, in der Jugend­zeit zusammen.

Berufs­er­fah­rung

2021 – heute

Firma Timarff OÜ, Narva-Jõesuu / Estland

Tätig­keit: Geschäftsführer

2016 – 2021

Einzel­un­ter­nehmer

Firma: Frank Flügel, Narva-Jõesuu

Tätig­keit: Dolmet­scher / Übersetzungen

1998 – 2016

Einzel­un­ter­nehmer

Firma: NEWA Consul­ting, Staß­furt / St. Petersburg

Tätig­keit: Bera­tung, Dolmet­scher / Übersetzungen

1997 – 1998

Preussag Wasser und Rohr­technik GmbH, Hannover

Tätig­keit: Reprä­sen­tant in Russ­land (Büro St. Petersburg)

1994 – 1997

Einzel­un­ter­nehmer

Firma: NEWA Handel & Consul­ting, Staß­furt / St. Petersburg

Tätig­keit: Bera­tung, Dolmet­scher / Übersetzungen

1991 – 1994

Krupp Förder­technik GmbH, Duisburg

Tätig­keit: Reprä­sen­tant in Russ­land und GUS-Staaten (Büro Moskau)

Ausbil­dung

2002

Tech­ni­sche Univer­sität, St. Peters­burg (Lenin­grader Poly­tech­ni­sches Institut namens M. I. Kalinin)

Vertei­di­gung der Doktor­ar­beit an der Fakultät für Maschinenbau

Akade­mi­scher Grad: Dr.-Ing.

1987 – 1990

Lenin­grader Poly­tech­ni­sches Institut namens M. I. Kalinin

Promo­tion am Lehr­stuhl “Hebe­zeuge, Trans­port- und Baumaschinen”

1981 – 1987

Lenin­grader Poly­tech­ni­sches Institut namens M. I. Kalinin

Hoch­schul­stu­dium an der Fakultät für Maschi­nenbau in der Fach­rich­tung “Hebe­zeuge und Transportmaschinen”

Abschluss: Dipl.-Ing.


 

Aus unserem Team

Titus Maschke

Physio­the­ra­peut

Über Timarff

Wer sind wir? Was tun wir? Wozu sind wir da?